STELLENANGEBOTE

______________________________________________________________________________________

Montessori & Friends Education gGmbH

Die Montessori & Friends Education gGmbH betreibt als freier Träger insgesamt sechs Montessori- Kinderhäuser (Kindertagesstätten) im Südwesten von Berlin sowie die Internationale Montesso- rischule Berlin Wannsee (Grundschule). Zur Erweiterung unseres Teams auf dem Campus der Interna- tionalen Montessorischule Wannsee suchen wir für unsere bilinguale ergänzende Förderung und Be- treuung zum 01.02.2021 eine/n

Erzieher (m/w/d) im Nachmittagsbereich

(20-40 Stunden wöchentlich)

Ihre Aufgaben:

  • pädagogische Begleitung und Förderung der Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1-6 schwerpunktmäßig in der Zeit von 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten und Arbeitsgemeinschaften für Kleingruppen
  • Begleitung und Aufsicht im freien Spiel
  • eigenständiges Führen von Dokumentationen
  • Team- und Elternarbeit Ihr Profil:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher
  • Freude an der Arbeit und praktische Erfahrungen mit Grundschulkindern
  • Einfühlungsvermögen und Wertschätzung in der Begleitung unserer Kinder
  • großes Interesse am Bildungs- und Erziehungskonzept von Maria Montessori
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, es berufsbegleitend zu erwerben
  • Sie sprechen Deutsch oder Englisch auf Muttersprachen-Niveau.
  • eigenständiges, verantwortungsbewusstes und verlässliches Arbeiten
  • Entscheidungs- und Handlungskompetenz
  • Engagement, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten und motivierten Team
  • eine nach Montessori-Qualitätsstandards ausgestattete vorbereitete Umgebung
  • ein positives Klima und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • bis zu 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Unterstützung bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung, bei Fort- und Weiterbildungen
  • einen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
  • Zugang zu Betreuungsplätzen in einem unserer bilingualen Montessori-Kinderhäuser bzw. zur Internationalen Montessorischule Berlin Wannsee für Ihre Kinder.

Wenn Sie von der Montessori-Pädagogik überzeugt sind und diese vielseitige Aufgabe reizvoll fin- den, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (ein PDF mit maximal 10 Seiten) mit Gehalts- wunsch, frühestmöglichem Eintrittstermin und bevorzugter Wochenarbeitszeit bis zum 15.12.2021 an: bewerbung@montessori-friends.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Fanny Blaß, 030 – 2332640-51.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter www.montessori-friends.de.

______________________________________________________________________________________

Montessori & Friends Education gGmbH

Die Montessori & Friends Education gGmbH betreibt als freier Träger sechs Montessori-Kinderhäuser im Südwesten von Berlin sowie die Internationale Montessorischule Berlin Wannsee. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für unser bilinguales Kinderhaus mit 30 Kindern auf dem Montessori Cam- pus am Wannsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit eine

Leitung für unser bilinguales Kinderhaus (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führung des Kinderhauses nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik
  • Pädagogische Arbeit in der Gruppe
  • Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Konzeption des Kinderhauses gemein- sam mit dem Team
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern und den Elternvertretern
  • Personal- und Teamentwicklung
  • Ausbildung von pädagogischen Fachkräften
  • Evaluationen und Qualitätssicherung
  • Zusammenarbeit mit der trägereigenen Verwaltung
  • Kooperation mit der Internationale Montessorischule Berlin

Sie bringen folgende Fachkenntnisse und persönliche Kompetenzen mit:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher/in/ pädagogische Fachkraft
  • Mehrjährige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft und Leitung einer Einrichtung
  • fundierte Kenntnisse der Montessori Pädagogik, möglichst Montessori-Diplom
  • Fundierte Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms
  • Erfahrung in der Konzeptentwicklung
  • Führungskompetenz, Organisationstalent, Entscheidungsfreude
  • selbständige Arbeitsweise, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein,
  • sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse

Ihre Perspektive:

  • Eine Tätigkeit mit hoher Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeit mit einem kompetenten, engagierten Team aus Fachkräften
  • Optimal ausgestattete, vorbereitete Umgebung nach Montessori-Qualitätsstandards
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz mit direkter Busanbindung an die S-Bahn/DB Wannsee
  • Einarbeitung und Unterstützung durch die trägereigene Fachbereichsleitung sowie die Montessori Fachberatung
  • Austausch mit den anderen pädagogischen Führungskräften
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Option auf einen Betreuungsplatz in einem unserer Kinderhäuser bzw. in unserer Schule

Die Stelle ist mit 30-35 Wochenstunden geplant, für andere Arbeitszeitwünsche sind wir offen.
Wenn Sie von der Montessori-Pädagogik überzeugt sind und diese vielseitige Aufgabe reizvoll finden, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (ein PDF mit maximal 10 Seiten) mit Gehaltswunsch, frühestmöglichem Eintrittstermin und bevorzugter Wochenarbeitszeit bis zum 03.01.2021 an: bewerbung@montessori-friends.de

Kontakt:
Montessori & Friends Education gGmbH
Frau Fanny Blaß

Albrechtstraße 127
12165 Berlin

Telefon 030 – 2332640-51
Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter www.montessori-friends.de.

______________________________________________________________________________________

Jobs für Lehrer, Erzieher und Sozialpädagogen

Für eine deutsch-englisch bilinguale Montessori-Grundschule in Hessen suchen wir engagierte

Grundschullehrer (m/w/d)

Kennziffer 256D

Ihr Arbeitgeber ist eine staatlich anerkannte Grundschule, an der derzeit 164 Schüler*innen unterrichtet werden. Kinder und Mitarbeiter*innen kommen aus 32 verschiedenen Ländern, das Ambiente ist also sehr international. Die Kinder werden gemäß Rahmenlehrplan und orientiert an der Pädagogik Maria Montessoris beschult. Im Vordergrund stehen dabei das Wohlbefinden und die Entwicklung der Schüler*innen. Entsprechend wird sich sehr individuell um die Kinder gekümmert, so dass diese sich im sozialen Miteinander weitgehend eigenständig und mit Freude entwickeln können. In jahrgangsgemischten Lerngruppen sind jeweils zwei Lehrer*innen für maximal 25 Kinder verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

Neben der eigenständigen Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung Ihres
Unterrichts übernehmen Sie auch organisatorische Aufgaben und arbeiten aktiv mit den Eltern sowie
mit dem übrigen Team und dem Kinderhaus vor Ort zusammen.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit (bei voller Fakultas),
  • eine Vergütung analog zum TVL Hessen zzgl. Jahressonderzahlung, ermäßigte Beiträge für
    eigene Kinder in Krippe, Kita und Schule, 30 Tage Urlaub und, mit Ausnahme der letzten Woche
    der Sommerferien, keine Präsenzpflicht außerhalb Ihres eigenen Unterrichts und schulischer
    Veranstaltungen,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für eigene Ideen,
  • eine sehr gute, kindgerechte Ausstattung in einem sehr schönen, komplett neu renovierten
    großzügigen Gebäude mit eigenem Außengelände und sehr guter Verkehrsanbindung,
  • ein sehr gutes Betriebsklima, aufgeschlossene, unterstützungsbereite Kollegen*innen,
    engagierte Eltern und eine kompetente Leitung,
  • auf Wunsch die Möglichkeit, inhouse innerhalb eines Jahres ein Montessori-Diplom zu
    erwerben.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 1. und/oder 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder eine im Land
    Hessen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • ein Montessori-Diplom oder Interesse an der Pädagogik Maria Montessoris,
  • Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Engagement und Flexibilität,
  • kulturelle Offenheit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich absolut vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 256D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Bitte senden Sie uns ausschließlich PDF-Dokumente zu.

LehrCare GmbH
Dr. Jörg Köbke, Kulmer Str. 19, 10783 Berlin
T.: 030 23 63 77 63, info@lehrcare.de, www.lehrcare.de
______________________________________________________________________________________

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt für unsere Grundschule (1. - 4. Klasse)

eine Grundschullehrkraft mit 2. Staatsexamen m / w / d (in Vollzeit)

Wer sind wir?

Als freier Schulträger betreiben wir eine kleine familiäre Ganztagseinrichtung mit innovativem Bildungskonzept für Kinder von ca. 1 Jahr bis zum Ende der 4. Klasse. Unser Konzept verbindet die Montessori-Pädagogik nach den Vorgaben der Association Montessori Internationale (AMI) mit den Leitgedanken der Naturpädagogik. Unsere Bildungseinrichtung liegt in einem malerischen Ort im Taunus unterhalb des Großen Feldbergs und wird derzeit von 65 Kindern besucht.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Individuelle Unterstützung und achtsame Begleitung einer altersgemischten Gruppe von Kindern von 5 bis 10 Jahren, entsprechend ihrer Persönlichkeiten und Interessen auf der Grundlage der Prinzipien der Montessori-Pädagogik nach AMI
  • Aktive und konstruktive Beratung von Schülerinnen, Schülern und Eltern
  • Eigenständige, fächerübergreifende Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsdurchführung nach intensiver Einarbeitung durch eine ausgebildete und langjährig erfahrene Lehrerin

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium Lehramt für die Grundschule oder Sekundarstufe I mit 2. Staatsexamen
  • Identifizierung mit den Grundsätzen der Montessori Pädagogik oder sogar erste Erfahrungen und Weiterbildung in der Montessori-Pädagogik (vorzugsweise AMI)
  • Einen guten Blick für die Entwicklungsbedürfnisse einzelner Kinder und die Bereitschaft, Kindern dabei zu helfen, ihre Stärken auszubauen und an ihren Schwächen zu arbeiten.

Was bieten wir Ihnen?

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung nach Haustarif in Anlehnung an TVöD, sowie betriebliche Sozialleistungen
  • Tätigkeit in einer liebevoll gestalteten Umgebung und in angenehmer Lernatmosphäre.
  • Unterstützung durch eine weitere pädagogische Fachkraft
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in einem motivierten Team, sowie große Freiräume für Ideen, eigenverantwortliches Arbeiten und Weiterentwicklung der Schule
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervisionen, sowie Übernahme von Aus- und Weiterbildungskosten

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anhänge bitte nur im PDF-Format) per Email an: apply@montessori-ecoschool.org.
Montessori EcoSchool - Katja Gapp - Burgweg 9 - 61389 Oberreifenberg / Schmitten - www.montessori-ecoschool.org

______________________________________________________________________________________

Wir suchen für unsere Casita (1-3jährige) und Casa (3-6jährige) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) | staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit, unbefristet

Wer sind wir?

Die Montessori EcoSchool ist eine Bildungseinrichtung in freier Trägerschaft im schönen Schmitten, mitten im Taunus. Wir sind eine kleine familiäre Ganztagseinrichtung für Kinder von ca. 1 Jahr bis zum Ende der 4. Klasse. Unser Konzept verbindet die Montessori-Pädagogik mit den Leitgedanken der Naturpädagogik; unsere Kinder lernen in, von und mit der Natur. Aktuell betreuen wir 65 Kinder individuell und in familiärer Atmosphäre.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Begleitung der Kinder in die Selbständigkeit und Unabhängigkeit in einer strukturierten und liebevoll vorbereiteten Montessori-Umgebung
  • Unterstützung der Kinder, die Natur während der täglichen Waldzeit zu erleben und zu erforschen
  • Förderung der sozialen und emotionalen Kompetenzen sowie der Kreativität der Kinder

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder eine vergleichbare Quali- fikation
  • Identifizierung mit den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik oder idealerweise erste Erfahrungen und Weiterbildung in der Montessori-Pädagogik
  • Liebevolle und herzliche Art im Umgang mit den Kindern und Freude am naturnahen Lernen

Was bieten wir Ihnen?

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung nach Haustarif in Anlehnung an TVöD, sowie betriebliche Sozialleistungen und 30 Urlaubstage im Jahr.
  • Ein engagiertes, interdisziplinäres und fröhliches Team, in dem das Arbeiten Freude bereitet
  • Internationales Umfeld (englischsprachig) unter den Kolleg/innen und in der Elternschaft
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, inklusive Übernahme der Kosten für die Montessori-Ausbildung (AMI)
  • Möglichkeiten zum Austausch mit Kolleg/innen in regelmäßigen Teamsitzungen, Vorbereitungs- zeiten und Mitarbeiter-/Entwicklungsgesprächen
  • Große Freiräume für Ideen und eigenverantwortliches Arbeiten

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anhänge bitte nur im PDF-Format) per Email an: apply@montessori-ecoschool.org.

Montessori EcoSchool - Burgweg 9 - 61389 Oberreifenberg / Schmitten - www.montessori-ecoschool.org

______________________________________________________________________________________

Wir suchen ab August 2021 eine

Lehrperson Primarschule 100%

Du bist Primarschullehrer(-in) mit einem EDK anerkannten Diplom und verfügst über eine Montessori Ausbildung (6-12 Jahre) oder bist aktuell in der Ausbildung dazu?

Nach über 30 erfolgreichen Jahren in der Kinderbetreuung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren, erweitern wir unser Angebot per Schuljahr 2021/22 um eine Primarschule. Wir suchen eine engagierte Lehrperson, welche mit uns gemeinsam eine Schule nach der Philosophie von Maria Montessori aufbauen möchte. Dich erwartet eine vielseitige, spannende Arbeit in welcher du dein Wissen, deine Fähigkeiten und deine Ideen mit einbringen kannst.

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Primarlehrerausbildung
    • EDK anerkanntes Lehrdiplom
    • Ausländisches Lehrdiplom: Nachweis der Gleichwertigkeit durch EDK zwingend
  • Deutsche Muttersprache zwingend oder sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Montessori-Pädagogik (Montessori Diplom erwünscht)
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Eigenengagement
  • Stufenübergreifendes Denken

Kinder sind unsere Zukunft. Dies gilt in herausfordernden Zeiten umso mehr. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber stehen wir hinter unseren Angestellten und bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit Langzeitperspektive. Gemeinsam können wir Grossartiges erschaffen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende uns Deine elektronische Bewerbung bitte an
Frau Carmen Hofmann E-Mail: montessori.wettingen@bluewin.ch

Stiftung Kinderhaus Montessori Lägern Bahnhofstrasse 88
5430 Wettingen Schweiz

______________________________________________________________________________________

Für die freie Montessori-Schule-Prüm (Eifel) suchen wir zum 30.08.2021 eine/n

Grundschullehrer/in (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Ihr Arbeitgeber ist eine freie private Montessori-Grundschule in Gründung, an der maximal 20 Schüler/innen (erste und zweite Klasse) liebevoll betreut und beschult werden. Die Freie Montessori-Schule-Prüm ist zunächst als Grundschule konzipiert. Eine Weiterentwicklung der Schule bis zum Abitur wird angestrebt. Die Grundsätze der Montessori-Pädagogik sind uns wichtig. So sind eine vorbereitete Lernumgebung, viel Freiarbeit, eine große Materialsammlung und die Rolle der/des Lehrers/in als Lernbegleiter/in Bestandteil des pädagogischen Konzepts der Schule.

Ihre Aufgaben:

Die Vorbereitung, Durchführung und die Nachbereitung des Unterrichts nach den Grundsätzen Maria Montessoris. Dabei arbeiten Sie mit einer Erzieherin zusammen. Sie beteiligen sich an der Schulentwicklung und wirken bei schulischen Veranstaltungen mit und arbeiten mit den Eltern Ihrer Schüler/innen zusammen.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine von Ihrer Qualifikation und Erfahrung abhängige Vergütung in Anlehnung an den TVL, betriebliche Altersvorsorge nach der Probezeit, eine Umzugskostenpauschale, Unterstützung bei der Wohnungssuche und Betreuungsplätze in der Schule (1. / 2. Klasse)
  • kleine Klassen (maximal 20 Schülern/innen) und eine/n Pädagoge/in pro Klasse
  • ein positives Schulklima
  • Unterstützung bei der eigenen Weiterbildung.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder der Sekundarstufe I oder eine im Land Rheinland-Pfalz als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben
  • eine hohe kommunikative Kompetenz und die Bereitschaft zur Teamarbeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir natürlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte vorzugsweise per E-Mail zu.
Freie Montessori Schule Prüm e. V.
Postfach 1248
54592 Prüm
Tel. 0151-41611082

info@montessori-pruem.de
______________________________________________________________________________________
Tagesschule nach M. Montessori

Wir suchen nach Vereinbarung

MONTESSORI-LEHRPERSON MITTELSTUFE 80- 100%

Die Tagesschule nach M. Montessori ist eine privat organisierte Bildungseinrichtung mit Betreuungsangebot für Kinder ab 3 Jahren bis zur 6. Klasse Primarschule. Das Bildungsangebotim Kinderhaus und in der Primarschule orientiert sich an der Pädagogik von Maria Montessori.

In der Primarschule werden rund 60 Kinder in zwei jahrgangsgemischten Gruppen in der
Freiarbeit unterrichtet.

Wenn Sie

  • eine pädagogische Grundausbildung mitbringen und Berufserfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern haben,
  • über ein Montessori-Diplom AMI 6-12 oder ein äquivalentes Diplom verfügen, in Ausbildung sind oder bereit sind, dieses zu erwerben,
  • gerne im Team arbeiten und den Kindern gegenüber eine achtsame Haltung pflegen,
  • über gute Kommunikationsfähigkeit verfügen,
  • sehr gute Deutschkenntnisse haben,

… dann erwarten wir mit Spannung Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen

  • eingespielte Strukturen und Abläufe
  • eine respektvolle und offene Teamkultur
  • gute Sozialleistungen und angemessene Entlöhnung
  • eine achtsame und gepflegte Montessori-Umgebung
  • Anstellungstermin nach Vereinbarung, spätestens August 2021

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Tagesschule nach M. Montessori
Daniela Manzelli
Herzogstrasse 11a, 5200 Brugg
oder an bewerbung@montessori-brugg.ch

______________________________________________________________________________________

Für eine Montessori-Sekundarschule in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mathematiklehrer (m/w/d)

Kennziffer 306D

Ihr Arbeitgeber ist eine gemeinnützige Stiftung, die auf Ihrem schönen, naturnahen Gelände in Berlin ein Montessori-Kinderhaus, eine Grundschule mit Hort und eine Sekundarschule betreibt. Die Vermittlung von Fachinhalten gelingt nach dem Verständnis aller Beteiligten dann besonders gut, wenn jene mit echten Aufgaben für die Schüler*innen verbunden werden. Im Sinne Maria Montessoris steht entsprechend die Beziehungsarbeit mit den Kindern an erster Stelle. Weitere Kennzeichen dieser noch jungen Schule sind Inklusion sowie Wald- und tiergestützte Pädagogik. Gelernt wird in jahrgangsgemischten Gruppen ohne Zensuren bis Jahrgang 8, mit viel Freiarbeit und projektgebundenem Unterricht.

Ihre Aufgaben:

Sie unterrichten eigenständig in den gemischten Jahrgangsgruppen 7 und 8 bzw. 9 und 10 und betreuen bei Interesse eine sog. Mentorengruppe von ca. 13 Kindern. Gerne beteiligen Sie sich darüber hinaus aktiv am weiteren Aufbau der bislang zweizügigen Schule.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • bei voller Fakultas eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit, aus genehmigungstechnischen Gründen ansonsten zunächst einen befristeten Vertrag mit Option auf spätere Entfristung,
  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Vergütung zzgl. betrieblicher Altersvorsorge und Benefitprogramm in Höhe von 80 Euro monatlich, z. B. für Ihre Fahrkosten,
  • mit Ausnahme der letzten Sommerferienwoche keine Anwesenheitspflicht während der Ferien,
  • eine sehr kindnahe Pädagogik,
  • Doppelsteckung im Unterricht und dadurch sehr kleine Lerngruppen,
  • eine im positiven Sinne familiäre Arbeitsatmosphäre und ein großartiges, unterstützungsbereites Team.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Haupt-, Real-, Gesamtschulen oder Gymnasien oder eine im Land Berlin als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (z. B. ein 1. Staatsexamen / Master of Education, Diplomlehrerabschluss ehem. DDR oder einen Universitätsabschluss mit Hauptfach Mathematik, eine entsprechende ausländische Lehrbefähigung),
  • dass Sie Ihren Beruf als Berufung verstehen und eine am Kind orientierte Pädagogik leben möchten,
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben (Kostenübernahme durch den Träger.)

Hat diese Schule Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln.

Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 306D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Bitte senden Sie uns bei E-Mail-Bewerbungen ausschließlich PDF-Dokumente zu.

LehrCare GmbH
Dr. Jörg Köbke, Kulmer Str. 19, 10783 Berlin
T.: 030 23 63 77 63, info@lehrcare.de, www.lehrcare.de

______________________________________________________________________________________

Für eine bilinguale Grundschule in Berlin Südwest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Grundschullehrer (m/w/d)

Kennziffer 230D

Ihr Arbeitgeber ist eine staatlich genehmigte Grundschule mit angeschlossener Kita und Hort, an der zurzeit 95 Schüler*innen verschiedener Nationalitäten in fünf jahrgangsgemischten Lerngruppen von 17 Pädagog*innen in multiprofessionellen Teams liebevoll betreut und beschult werden. Unterrichtet wird nach dem Immersionsprinzip und gemäß den Grundsätzen der Pädagogik Maria Montessoris. Entsprechend gehören die vorbereitete Umgebung, Freiarbeit, eine große Materialsammlung und die Rolle des/der Lehrers*in als Lernbegleiter*in zum bewährten pädagogischen Konzept der Schule.

Ihre Aufgaben:

Die eigenständige Vorbereitung, Durchführung und die Nachbereitung des Unterrichts nach den Grundsätzen Maria Montessoris und in Übereinstimmung mit dem Berliner Rahmenlehrplan gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Leitung einer jahrgangsübergreifenden Lerngruppe (4-6-jährige). Dabei arbeiten Sie eng mit einem/r englischsprachigen Erzieher*in zusammen. Ferner beteiligen Sie sich an der Schulentwicklung, wirken bei Konferenzen und schulischen Veranstaltungen mit und arbeiten aktiv mit den Eltern Ihrer Schüler*innen zusammen.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine von Ihrer Qualifikation und Erfahrung abhängige Vergütung in enger Anlehnung an den TVL, betriebliche Altersvorsorge nach der Probezeit, eine Umzugskostenpauschale, Unterstützung bei der Wohnungssuche und Betreuungsplätze in Kinderhaus und/oder Schule,
  • kleine Klassen von durchschnittlich 19 Schüler*innen und eine/n Copädagog*in pro Klasse,
  • eine sehr gute Ausstattung und ein positives Schulklima,
  • Unterstützung bei der eigenen Weiterbildung.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder der Sekundarstufe I oder eine im Land Berlin als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben,
  • eine hohe kommunikative Kompetenz und die Bereitschaft zur Teamarbeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 230D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Dr. Jörg Köbke, Kulmer Str. 19, 10783 Berlin
T.: 030 23 63 77 63, info@lehrcare.de, www.lehrcare.de

______________________________________________________________________________________

Stellengesuche

 

Kontaktadresse und Zusendung von Anzeigen:

 

Deutsche Montessori Vereinigung e.V.

Xantener Strasse 99, 50733 Köln

Telefon: 0221 / 760 6610

E-Mail: info@montessori-vereinigung.de

 

Haftungsausschluss/Urheberrechte:

 

Die Montessori-Vereinigung übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der hier bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Anzeigen und Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Anzeigen und Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen.

 

Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder die gesamte Anzeige ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links

 

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Montessori-Vereinigung liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Montessori-Vereinigung von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Montessori-Vereinigung erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Vereinigung hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten.

Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten

Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Montessori-Vereinigung eingerichteten Gästebüchern. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Rechtswirksamkeit

 

Es besteht kein Anrecht auf Veröffentlichung eingesandter Anzeigen, wir behalten uns Kürzungen und Änderungen vor. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.